Schnelle gesunde Küche in Hamburg

Schnelle gesunde Küche in Hamburg

Vor vielen Jahren war ich wegen beruflicher Weiterbildungsmaßnahmen regelmäßig in Hamburg, genauer gesagt war es sogar in Blankenese.  Ich kam in der Regel am späten Vormittag über die Billhorner Brückenstrasse nach Hamburg rein und musste somit  noch einige Kilometer durch die Stadt fahren.

Fast immer hatte ich noch das Bedürfnis mir irgendwo etwas zum Essen zu besorgen. Die Fortbildung ging in der Regel bis in die Abendstunden. Eine Stärkung war also nicht nur getrieben vom momentanen Hunger. Ich benötigte auch immer Energie um über den langen Tag zu kommen. Dabei fiel die Wahl leider nicht immer auf wirklich gesunde Nahrungsmittel, muss ich gestehen. Amerikanische Fastfood-Ketten habe ich aber auch damals schon gemieden.

Mittlerweile hat sich in diesem Bereich der schnellen Küche einiges getan. Eine absolut positive Entwicklung kann man auch bei Fastfood erkennen. So habe ich durch Zufall eine Seite einer kleinen Hamburger Kette mit schneller Küche entdeckt.

Hätte es damals schon eine Möglichkeit für gesunde schnelle Küche wie bei DAILY CATERING gegeben, wäre ich wohl regelmäßig vor meiner Weiterbildung dort eingekehrt. Ich hätte vor Ort in einem der drei Hamburger Foodstores direkt etwas gegessen. Sie befinden sich ja alle nicht weit entfernt von meiner damaligen Route.  Ich hätte dort eine Pause verbracht bei einer großen Auswahl an frischer Pasta und Suppen, oder mit hausgemachten Pizzen. Und etwas zum Mitnehmen für den langen Tag hätte ich wohl auch immer gefunden.

Ich bin mir sicher, dass die Weiterbildung, die ich damals besucht habe, mit frischer und gesunder Nahrung noch erfolgreicher verlaufen wäre.

Bei meinem nächsten Besuch in der schönen Stadt Hamburg wird die DAILY Company auf jeden Fall aufgesucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

neun + 1 =