Grillgewürze – Gewürzmischungen

Grillgewürze – kleine Zutat, große Wirkung

Feine Pulver in leuchtenden Farben, grüne Flocken mit wohligem Geruch, Körner und Kristalle frisch aus der Mühle. Gewürze sind sehr vielseitig und machen unsere Speisen, besonders unser Grillgut, erst zu einem echten Geschmackserlebnis. Für einfache und raffinierte Würzmischungen sollten Sie diese Gewürze griffbereit haben: Salz, Paprikapulver, Cayennepfeffer, Schwarzer Pfeffer, Rohzucker, Zimt, Currypulver, Kreuzkümmel, Koriandersamen, Senfsaat, Thymian, Oregano, Rosmarin und Bohnenkraut. Als Granulat oder alternativ als frische Zutat benötigen Sie Ingwer, Zwiebel und Knoblauch.Wann wird gewürzt
Einige Gewürzmischungen benötigen bis zu zwei Tage um richtig in das Fleisch einzudringen und ihren vollen Geschmack zu entfalten. Andere können wiederum kurz vor dem Zubereiten oder währenddessen zugegeben werden. Bei Mischungen, die lange einwirken, sollte das Salz später hinzugegeben werden, da es dem Grillgut Wasser entzieht. Echte Steakfans salzen ihr Fleisch erst nach der Zubereitung. Oft würzen sie es noch mit frischem Pfeffer aus der Mühle nach.


Mit Gewürzen rund um die Welt
Einige Würzmischungen stellen wir Ihnen heute als Anregung vor. Die in der Grafik angegebenen Verhältnisse der Mischungen können Sie nach Lust und Laune verändern oder durch weitere Gewürze wie Majoran, Petersilie oder Basilikum erweitern. Auch hochwertige Öle verleihen dem Grillgut weiteres Aroma. Sie können Tafelsalz durch Meersalz ersetzen und so für noch feineren Geschmack sorgen. Das handgeschöpfte Fleur de Sel gilt als besondere Delikatesse.Hier unsere Auswahl an leckeren Gewürzmischungen:

Cajun Rub

Zutaten: Thymian, Oregano, Schwarzer Pfeffer, Cayennepfeffer, Knoblauch, Zwiebeln
Einwirkzeit: 2 Tage
Besonders geeignet für: Pulled Pork, Spareribs und Beef Brisket
Herkunft: Louisiana

Kansas City Rub

Zutaten: Salz, Schwarzer Pfeffer, Zwiebeln, Cayennepfeffer, Paprika, Koriandersamen, Kreuzkümmel, Rohrzucker, Knoblauch
Einwirkzeit: 2 Tage
Besonders geeignet für: Schweinefleisch
Herkunft: Kansas

Texas-Würzmischung

Zutaten: Paprika, Knoblauch, Salz, Cayennepfeffer, Kreuzkümmel, Oregano, Senfkörner, Thymian
Einwirkzeit: wenige Stunden
Besonders geeignet für: Rind, Schwein, Lamm, Geflügel, Fisch, Kaninchen
Herkunft: Texas

Barbecue-Würzmischung

Zutaten: Salz, Cayennepfeffer, Schwarzer Pfeffer, Paprika, Knoblauch, Zwiebel, Rohrzucker, Zimt, Senfkörner, Kreuzkümmel
Einwirkzeit: wenige Stunden
Besonders geeignet für: Rind, Schwein, Lamm, Kaninchen
Herkunft: Amerika

Slap ya Mama

Zutaten: Schwarzer Pfeffer, Salz, Knoblauch, Cayennepfeffer
Einwirkzeit: wenige Stunden
Besonders geeignet für: Rind, Schwein, Lamm, Geflügel, Fisch, Kaninchen
Herkunft: Louisiana

Jerk Melange

Zutaten: Schwarzer Pfeffer, Paprika, Thymian, Oregano, Zwiebel, Knoblauch, Cayennepfeffer
Einwirkzeit: kurz vorher oder während der Zubereitung
Besonders geeignet für: Schwein, Geflügel, Fisch
Herkunft: Haiti

Schuhbecks Mischung

Zutaten: Salz, Schwarzer Pfeffer, Cayennepfeffer, Paprika, Senfkörner, Knoblauch, Bohnenkraut, Zimt, Ingwer, Koriandersamen
Einwirkzeit: kurz vorher oder während der Zubereitung
Besonders geeignet für: Rind, Schwein, Lamm
Herkunft: München

Italienische Mischung

Zutaten: Salz, Schwarzer Pfeffer, Cayennepfeffer, Knoblauch, Zwiebel, Thymian, Rosmarin, Senfkörner
Einwirkzeit: kurz vorher oder während der Zubereitung
Besonders geeignet für: Lamm, Geflügel, Fisch, Kaninchen
Herkunft: Italien

Curry Mischung

Zutaten: Salz, Schwarzer Pfeffer, Paprika, Knoblauch , Zimt, Curry, Kreuzkümmel, Ingwer
Einwirkzeit: kurz vorher
Besonders geeignet für: Lamm, Geflügel, Fisch
Herkunft: Asien

Was wird gegrillt
In Deutschland steht Fleisch ganz oben auf der Grillliste, allerdings wird auch Gemüse immer beliebter. Probieren Sie Folienkartoffeln, Pilze, Paprika oder Tomaten vom Grill und verfeinert Sie diese mit Ihren eigenen Gewürzmischungen.

 

Fazit
Selber Mischen ist einfacher als man denkt und weitaus vielfältiger als fertige Gewürzmischungen. Die Zutaten liegen meist schon bereit und müssen nur den persönlichen Vorlieben gemäß zusammengerührt werden.

Grillgewürzmischungen aus aller Welt – Eine Infografik von raima-grill.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

zwanzig − achtzehn =