Schokoladen-Kuchen mit Kirschen

Schokoladenkuchen mit Kirschen

Schokoladen-Kuchen mit Kirschen

Dieser Schokoladen-Kuchen mit Kirschen kann mit frischen Früchten oder eingemachten Kirschen zubereitet werden, sehr lecker und schokoladig. Durch die zugegebenen Gewürze ein ganz besonderer Geschmack.

Schokoladen-Kuchen mit Kirschen

Schokoladen-Kuchen mit Kirschen

Zutaten für eine Springform mit Ø 26 cm:                                                Zubereitungszeit: 40 Minuten

  • 500 g frische Sauerkirschen
  • 100 g Zartbitterschokolade (mind. 45 % Kakaoanteil)
  • 4 mittelgroße Eier
  • 150 g weiche Butter
  • 150 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 TL Zimtpulver
  • 1 Msp. gemahlene Muskatblüte(Macis)
  • 2 TL Kakaopulver
  • 1 Msp. gemahlener Piment
  • 1 TL abgeriebene Schale von 1 Bio-Orange
  • Butter für die Form
  • 1 Prise Salz
  • Puderzucker zum Bestreuen
Anzeige

Zubereitung:

Für den Teig die Kirschen abwaschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Stiele und die Kirschkerne entfernen.
Die Schokolade grob hacken, über einem heißen Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Die Eier aufschlagen und das Eigelb vom Eiweiß trennen.

Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Die Butter und 100 g Zucker mit den Quirlen des Handrührgeräts sehr schaumig schlagen. Eigelbe und lauwarme Schokolade unterrühren. Mehl, Backpulver, Haselnüsse, Gewürze, Orangenschale und Kakao mischen und kurz unterrühren. Die Eiweiße mit dem übrigen Zucker und dem Salz steif schlagen und behutsam unter den Teig heben.

Die Springform einfetten. Den Teig einfüllen und glatt streichen. Die Kirschen darauf verteilen. Den Kuchen im Ofen (unten) ca. 50 Min. backen. Die Stäbchenprobe machen: Wenn an einem hineingesteckten Holzstäbchen kein Teig mehr kleben bleibt, ist der Kuchen fertig.

Den Kuchen herausnehmen und in der Form auskühlen lassen, am Besten auf einem Kuchengitter. Den erkalteten Kuchen aus der Form lösen und mit Puderzucker bestreuen.

Meine Kochlust-Tipp:

Ich empfehle diesen Kuchen mit frischen Kirschen zu backen, da sie weniger matschig werden und die frischen Kirschen noch ein wenig bissfest bleiben.
Wer mag kann, wie es ja üblich ist, diesen Kirschkuchen auch mit Schlagsahne genießen.
Die Schokolade kann bei geringer Hitze auch in einem Topf geschmolzen werden.

Anzeige

Summary
recipe image
Recipe Name
Schokoladen-Kuchen mit Kirschen
Published On
Total Time
Average Rating
21star1stargraygraygray Based on 1 Review(s)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier + elf =

* Dieses Formular speichert Name, E-Mail und Inhalt, damit wir den Überblick über auf dieser Webseite veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung.