Marokkanische Sardinencreme – Moroccan sardine spread

Marokkanische Sardinencreme

Marokkanische Sardinencreme ein herzhafter Brotaufstrich

Diese Sardinencreme ist wirklich sehr schnell gemacht und sie passt wunderbar zu Toast- oder Roggenbrot. Sie kann als kleiner Snack oder auch als Vorspeise gereicht werden.

 

Sardinencreme

Marokkanische Sardinencreme

Zutaten für 4 Personen                                                                              Zubereitungszeit: etwa 15 Min.

  • 180 g Ölsardinen ohne Haut und Gräten (aus der Dose)
  • 50 g weiche Butter
  • 1 kleine Zwiebel – etwa 50 g
  • 1 Knoblauchzehe
  • abgeriebene Schale von 1/4 unbehandelter Zitrone
  • 1 Teel. Zitronensaft
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  •  schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • zum Garnieren: kleine Tomaten, krause Petersilie

Zubereitung

Die Sardinen abtropfen lassen, mit einer Gabel sehr fein zerpflücken. Die Butter unterrühren.
Die Zwiebel fein hacken und hinzufügen. Die Knoblauchzehe durch eine Knoblauchpresse dazudrücken. Erneut alles durchmischen. Das geht am besten mit einer Gabel.
Den Aufstrich mit dem Zitronensaft, der abgeriebenen Zitronenschale, dem Cayennepfeffer und etwas Pfeffer pikant würzen.
Anzeige
Die Tomate waschen, abtrocknen und in dünne Scheiben schneiden. Die Petersilie waschen, trockentupfen und in kleine Sträuße teilen.

Die Sardinencreme mit den Tomatenscheiben und der Petersilie garniert servieren. Ohne Garnierung hält sich die Sardinencreme in einem geschlossenen Gefäß im Kühlschrank bis zu 2 Tage.

Meine Kochlust Tipp:

Zusätzlich mit ein wenig Kreuzkümmel  gewürzt schmeckt  die Creme noch ein wenig mehr nach Orient. Auch lässt sich der Geschmack etwas variieren, wenn man anstelle der Zitrone den Saft und Abrieb einer Limette hinzufügt.

 

Summary
recipe image
Recipe Name
Marokkanische Sardinencreme
Published On
Total Time
Average Rating
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier + 12 =

* Dieses Formular speichert Name, E-Mail und Inhalt, damit wir den Überblick über auf dieser Webseite veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung.