Gefüllte Gurken – stuffed cucumber

Gefüllte Gurken

Gefüllte Gurken

Gefüllte Gurken sind bei uns im Sommer, wie auch viel andere vegetarische Gerichte, immer gern gesehen. Sie sind in der Regel die leichtere Kost. Dieses Mal gefüllte Gurken mit Grünkern.

Gefüllte Gurken

Gefüllte Gurken

Zutaten für 4 Personen:                                                                               Zubereitungszeit: ca. 45 Min.
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • 200 g Grünkernschrot
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 80 g Schafskäse
  • Pfeffer
  • frisch geriebener Muskatnuss
  • 1 Ei
  • 4 kleine Gurken (je etwa 200g)
  • 500 g passierte Tomaten
  • 1 Bd. Basilikum
  • 80 g Cème fraîche
  • Salz
 

Zubereitung:

Zwiebeln fein würfeln, in der Butter kurz braten. Grünkern dazugeben, mit der Brühe aufgießen und unter Rühren bei mittlerer Hitze 5 Minuten kochen. Zugedeckt auskühlen lassen.

 Käse zerkrümeln, mit Pfeffer, Muskat und Ei unter den Grünkern rühren. Gurken waschen und mit einem Apfelausstecher oder Löffel aushöhlen. Mit Grünkernmasse füllen und im Tomatenpüree zugedeckt 20 Minuten garen. Sauce mit Basilikumstreifen und Crème fraîche verfeinern und nach Geschmack salzen.
Die Gurken mit  Sauce und übrigem Grünkern servieren.

Meine Kochlust Tipp:

Das Tomatenpüree nach Geschmack auch mit etwas frischem gepressten Knoblauch und mit einer Prise Zucker verfeinern. Dazu passt auch gut Baguette.

 

 

Summary
recipe image
Recipe Name
Gefüllte Gurken
Published On
Total Time

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

zwanzig − fünfzehn =