Hühnerbrust mit Chilis – Pad Kee Mao Gai

Hühnerbrust mit Chilis – Pad Kee Mao Gai

Hühnerbrust mit Chilis – Pad Kee Mao Gai

Hühnerbrust mit Chilis ist schnell zu machen. Die thailändische Küche ist ja eher bekannt, etwas aufwendiger zu sein und viele verschiedene Gewürze zu verwenden. Bei diesem Rezept ist es anders. Es benötigt wenig Zutaten und ist schnell zubereitet. Lediglich das Zerkleinern des Fleisches benötigt etwas Zeit.

Hühnerbrust mit Chilis - Pad Kee Mao Gai

Hühnerbrust mit Chilis – Pad Kee Mao Gai

Zutaten für 4 Personen:                                                                              Zubereitungszeit: 30 Minuten

 

  • 700 g Hühnerbrustfilet
  • 1 EL Fischsauce
  • 5 frische thailändische Chilischoten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 20 Blätter roter thailändische Basilikum (Bai Grapau)
  • 3 EL Öl
  • 2 EL helle Sojasauce
  • 2 EL Austernsauce
  • 1 EL Zucker

 

Zubereitung:

Die Hühnerbrustfilets erst in feine Scheiben schneiden, dann fein hacken. Mit der Fischsauce mischen und etwa 10 Minuten marinieren.

In der Zwischenzeit die Chilis waschen, entstielen und entkernen. Den Knoblauch schälen und mit den Chilis im Mörser zerstampfen. Die Basilikumblätter waschen und trocken schütteln.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Knoblauch-Chili-Paste hinzugeben. Die gehackte Hühnerbrust hinzufügen und mindestens 1 Minute bei mittlerer Hitze braten. Die Soja- und die Austernsauce zusammen mit dem Zucker unterrühren. Eventuell etwas Wasser dazugeben. Das Fleisch etwa             2 Minuten garen.

Zum Schluss die Basilikumblätter dazugeben und das Gericht bei Bedarf noch etwas mit Austernsauce oder Sojasauce abschmecken.

Meine Kochlust-Tipp:

Je nachdem, wie klein das Fleisch geschnitten oder gehackt wird, kann die Garzeit auch etwas länger dauern. Wir hatten uns schon bemüht, das Fleisch recht klein zu schneiden, aber da Geflügel-Fleisch möglichst durch-gegart sein sollte, haben wir das Fleisch insgesamt etwa 7 Minuten erhitzt.
 

Bei der Menge der Chilischoten sollte jeder nach eigenem Belieben und Schärfe der Schoten eher weniger nehmen, wir haben 3 Schoten verwendet.(nur zum Vergleich – ein vermutlich ursprünglicheres Rezept, dass wir gefunden haben, verwendet für die Hälfte der Menge an Fleisch 15 Knoblauchzehen und 10 Chilischoten – ich vermute jedoch, dass diese Mischung für die meisten zu scharf ist).
Noch schneller lässt sich dieses leckerer Essen zubereiten, wenn man Hackfleisch verwendet.

Summary
recipe image
Recipe Name
Hühnerbrust mit Chilis – Pad Kee Mao Gai
Published On
Total Time

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

dreizehn − elf =