Linguine mit Zitronen-Sahne Sauce

Linguine mit Zitronen-Sahne

Linguine mit Zitronen-Sahne Sauce

Linguine mit Zitronen-Sahne Sauce eine schnelle, raffinierte und original italienische Pasta Küche.

"<yoastmark

 

Zutaten für 4 Personen                                                                                  Zubereitungszeit: 20 Min.

  • 400 g Linguine (oder Spaghetti)
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 dünne Stange Lauch
  • 100 g roh geräucherter Schinken
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Öl
  • 1/8 L Kalbsfond
  • 150 g Sahne
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Muskatnuss frisch gerieben
Anzeige

Zubereitung

Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsangabe al dente kochen.

Zitrone heiß waschen, abtrocknen. Schale dünn abschneiden und fein hacken. Eine Zitronenhälfte auspressen. Den Knoblauch schälen, die Petersilie waschen, beides zusammen ebenfalls fein zerkleinern. Lauch waschen, putzen und in Streifen schneiden. Schinken ohne Fettrand würfeln.

Butter mit Öl erhitzen. Knoblauchmischung und Lauch darin 1-2 Min. andünsten. Schinken und Zitronenschale dazugeben und kurz mitgaren. Mit dem Fond und der Sahne angießen und in 3 – 5 Minuten sämig einkochen lassen.

Die Sauce mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und ca. 1 EL Zitronensaft abschmecken. Die Nudeln abgießen und mit der Sauce mischen.

Meine Kochlust Tipp:

Ein klein wenig Zucker rundet die Soße in ihrer Gesamtheit ab. Und lieber vorsichtig salzen, da der Schinken  Salz an die Soße abgibt.

Anzeige
Summary
recipe image
Recipe Name
Linguine mit Zitronen-Sahne Sauce
Published On
Total Time

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 − sechs =

* Dieses Formular speichert Name, E-Mail und Inhalt, damit wir den Überblick über auf dieser Webseite veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung.