Focaccia mit Rosmarin schmeckt nach Italien

Focaccia mit Rosmarin Selbstgemachte Focaccia schmeckt nach Urlaub in Italien Focaccia ist ein ligurisches Fladenbrot aus Hefeteig, das vor dem Backen mit Olivenöl, Salz und eventuell Kräutern und weiteren Zutaten belegt wird. Die Ursprünge der Focaccia gehen bis ins Altertum zu den Etruskern zurück. Die Römer nannten sie panis focacius (von lat. focus, „Herd“). Mitunter wird sie als ein Vorläufer […]

Share
Weiterlesen

Erbsen-Risotto mit Lachs

Erbsenrisotto mit Lachs

Erbsen-Risotto mit Lachs Ein leckeres Erbsen-Risotto mit Lachs für einen sommerlichen Tag. Durch den Zitronenabrieb und die Kräuter erhält dieses Risotto eine angenehm frische Note. Zutaten für 4 Portionen:                                                                      Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten 1200 ml Gemüsebrühe 2 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 80 g italienischen Hartkäse (z.B. Parmigiano reggiano) 6 EL Olivenöl 2 EL Butter 300 g Risotto-Reis 100 ml Weißwein 400 […]

Share
Weiterlesen

Selbstgemachte Ravioli mit Frischkäse-Thymian-Füllung

Selbstgemachte Raviol

Selbstgemachte Ravioli mit Frischkäse-Thymian-Füllung auf Tomaten-Kardamom-Sauce Selbstgemachte Ravioli mit Frischkäse-Thymian-Füllung – ein Rezept, das uns besonders gereizt hat aufgrund einer sehr speziell gewürzten Tomatensauce, die wunderbar zu den mit Thymian und Zitrone gewürzten Ravioli passt. Pasta selbst herzustellen ist zwar immer etwas aufwendiger, als gekaufte Pasta zu machen, aber das schmackhafte Resultat entschädigt einen dafür aber umso mehr. Dies gilt besonders für […]

Share
Weiterlesen
1 2 3 10