Kartoffeln mit Pestohaube und Gemüse

Kartoffeln mit Pestohaube

Kartoffeln mit Pestohaube

Kartoffeln mit Pestohaube, also Kartoffeln einmal ganz anders zubereitet. Geeignet als Vorspeise, aber auch als leckere Beilage zu einer Hauptmahlzeit.

Kartoffeln mit Pestohaube

Kartoffeln mit Pestohaube

 

Zutaten für 4 Personen (als Vorspeise)                                                       Zubereitungszeit: 1 3/4 Stunde
  • 110 g Mandeln
  • 50 g Parmesan
  • 40 g Schafskäse
  • 1 großes Ei
  • 2 EL kaltgepresstes, unraffiniertes Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Basilikum, mittelfein gehackt
  • Meersalz, schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 400 g festkochende Kartoffeln
  • 100 g Zwiebelwürfel
  • 250 g junge Zucchini
  • 250 g reife Eiertomaten
  • 1/2 TL Curry
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 EL glatte Petersilie, frisch gehackt

Zubereitung

Die Mandeln mit kochendem Wasser überbrühen, etwa 20 Minuten darin liegen lassen, dann abziehen (Alternativ können auch einfach geschälte Mandelblättchen verwendet werden). 50 g für das Gemüse beiseite stellen. 8 Mandeln blättrig schneiden. Die übrigen mit dem Parmesan und dem Schafskäse im Blitzhacker oder mit dem Pürierstab fein zerkleinern.
Den Backofen auf 200°C vorheizen. Das Ei, 1 EL Öl,  zwei gepresste Knoblauchzehen und den Basilikum unter den Käse rühren, salzen und pfeffern.
 Die Kartoffeln sauber bürsten und längs in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. In eine gefettete Pizzaform oder auf ein gefettetes Backblech legen und im Backofen (Mitte) etwa 15 Minuten backen.
Die Käsemischung auf den Kartoffeln verteilen, die Mandelblättchen aufstreuen. Etwa 15 Minuten im Backofen (oben) backen, bis die Pestohaube goldgelb ist.
Die Zwiebeln, und eine fein gehackte Knoblauchzehe in 1 EL Öl goldgelb braten. Die Zucchini in etwa
1 cm dicke Scheiben schneiden und mit den Zwiebeln etwa 5 Minuten braten. Die Tomaten achteln, mit dem Curry und dem Cayennepfeffer zu den Zucchini geben und etwa 5 Minuten dünsten. Die restlichen Mandeln hacken oder raspeln und mit der Petersilie unter das Gemüse mischen. Mit den Kartoffeln anrichten.

Meine Kochlust-Tipp:

Wie auf dem Foto zu sehen ist, passen sowohl die Kartoffelscheiben, als auch das Gemüse wunderbar zu einem mit  Rosmarin gewürztem Stück Lammfilet.

 

Summary
recipe image
Recipe Name
Kartoffeln mit Pestohaube
Published On
Total Time

8 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

18 − 15 =